Objekt 2 von 6
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Dierdorf Nähe: Ein vielseitiges Nutzungs- und Gestaltungspotenzial bietet dieser Hallenkomplex mit Büroflächen Nähe A3 Köln-Frankfurt

Objekt-Nr.: Obj.-Nr.: 453
  • Ansicht Gesamtobjekt  (auf 8.200 m² Grundstück
  • Der aktuelle Standort aus der Vogelperspektive
  • Ansicht der großen Halle (Trakt 3) straßenseitig
  • Ansicht Büro Trakt 1 straßenseitig
  • Einfahrtsbereich Hof, großer Lkw-Wendebereich
  • Haupteingang Verwaltung
  • Innenbesichtigung von Trakt 1 aus
  • Eingangs- / Empfangsbereich
  • Ausstellungsraum Anbau Neubau große Halle
  • Fertigung / Konfektionierung
  • Am großen Rolltor unten, Lager/Logistik
  • Hintere Ansicht Halle mit den 2 Rolltoren
  • Wir verlassen das Gebäude wieder- Ausgang Hof
  • vgl.ergänzende Info+Plan: Gebäudeteil 1 - Trakt 1
  • Lagerhalle mit Rampe - Gebäudeteil 1 - Trakt 2
  • Große Pkw-Stellfläche
  • Richtung Erweiterungsfläche (2) EFH - Natur pur!
  • Ausführliche Infomationen und Pläne auf Anfrage
Ansicht Gesamtobjekt (auf 8.200 m² Grundstück
Der aktuelle Standort aus der Vogelperspektive
Ansicht der großen Halle (Trakt 3) straßenseitig
Ansicht Büro Trakt 1 straßenseitig
Einfahrtsbereich Hof, großer Lkw-Wendebereich
Haupteingang Verwaltung
Innenbesichtigung von Trakt 1 aus
Eingangs- / Empfangsbereich
Ausstellungsraum Anbau Neubau große Halle
Fertigung / Konfektionierung
Am großen Rolltor unten, Lager/Logistik
Hintere Ansicht Halle mit den 2 Rolltoren
Wir verlassen das Gebäude wieder- Ausgang Hof
vgl.ergänzende Info+Plan: Gebäudeteil 1 - Trakt 1
Lagerhalle mit Rampe - Gebäudeteil 1 - Trakt 2
Große Pkw-Stellfläche
Richtung Erweiterungsfläche (2) EFH - Natur pur!
Ausführliche Infomationen und Pläne auf Anfrage
Basisinformationen
Adresse:
56269 Dierdorf Nähe
Neuwied
Rheinland-Pfalz
Stadtteil:
Gewerbestandort ländlicher Außenbereich
Gebiet:
Mischgebiet
Vermietbare Fläche ca.:
1.240 m²
Preis:
640.000 €
Objektart:
Halle/Lager
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Preis :
516 € pro m²
x-fache Miete:
13,7
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57% inkl. 19% MwSt. v. Kaufpreis Käuferprovision
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2017
Qualität der Ausstattung:
normal
Grundstück ca.:
3.500 m²
Gesamtfläche ca.:
2.150 m²
Mieteinnahmen p.a. (Ist):
46.800 €
Etagenanzahl:
2
Kubatur:
4.526 m³
Anzahl der Parkflächen:
14 x Außenstellplatz; 8 x Garage
Küche:
Einbauküche
Keller:
teil unterkellert
vermietet:
ja
Möbliert:
Teilmöbliert
Bodenbelag:
Beton, Fliesen, Teppichboden
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Flüssiggas, Öl
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch Wärme:
95 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch Strom:
6 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1998
Fahrzeit zur nächsten BAB:
12 Minute(n)
Fahrzeit zum nächsten Flughafen:
60 Minute(n)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das Gewerbeobjekt befindet sich im Mischgebiet in einer stark wachsenden, aufstrebenden Gemeinde mit zur Zeit fast 1.000 Einwohnern.
Auf dem 3.500 Quadratmeter großen Grundstück steht ein multifunktionaler Gebäudekomplex, bestehend aus 3 miteinander verbundenen Baukörpern mit den Bereichen Verwaltung / Bürokommunikation und Fertigung / Montage / Kommissionierung sowie Lagerhaltung in beiden Lagerhallen.
Die kleinere Halle mit Laderampe und großem Rolltor sowie den Büro- und Sozialräumen wurde 1969 errichtet. Die neue, große Lager- und Kommissionierungshalle mit Regalanlage und Bühne sowie die Garagen entstand im Jahre 1997/98.

Die Raumaufteilungen entnehmen Sie bitte dem von Ihnen anzufordernden Exposé, das ergänzende Informationen, die Grundrisspläne, Lagepläne sowie zusätzliche Innen- und Außenfotos enthält.

Die vielseitig umbaubaren Hallen ermöglichen, bedarfsorientierte, neue Objektnutzungen in Betracht zu ziehen, wie

- Arzt- u. Praxisräume; ambulante Betreuung
- Ambulantes Physiotherapie- und Reha-Zentrum
- Praxis für Logopädie, Praxis für Pädiatrie
- Fitness-Center
- Bistro / Dorfladen
- Erlebnisgestronomie

Neben den vielseitigen Nutzungen der Bestandsimmobilie gibt es angrenzend an dieses Objekt zusätzliche Grundstücks-Erweiterungsflächen: (1) und (2)
Auf einer Baulandfläche von 4.700m² (1) ist eine kurzfristige Bebauung mit Lagerhallen oder Einfamilienhäusern zulässig.
Darüber hinaus gibt es auf einer sich anschließenden, 32.000m² großen Fläche (2) ausreichend Platz für eine Vielzahl weiterer Wohnobjekte, wie z. B. Wohnanlagen für betreutes Wohnen, den Bau von Senioren-Wohngemeinschafts-Objekten, Eigentumswohnungen oder Einfamilienhäusern. Hier sind Bauträger und Projektentwickler gefragt...
Ausstattung:
- 2 große Rolltore mit einer Höhe von 4,00m und einer
Breite von 3,60m
- 1 großes Rolltor in der kleinen Halle 3,70m x 2,50m
- Rampe für Lkw-Zulieferung und Versand
- Vielfältige Nutzungs- und ggf. Erweiterungsmöglichkeiten
der Hof- und Gebäudeflächen
- Schnelles Internet bis 1000 MBit/s
Lage:
Ruhige Randlage im ländlichen Außenbereich (Mischgebiet) zwischen den Wirtschafts- und Gewerbestandorten Dernbach/Dierdorf und Hachenburg.

Rundum befinden sich freie landwirtschaftliche Flächen, die künftig planmäßig für Wohnbebauung erschlossen werden.

Es bestehen gute Verkehrsanbindungen an die Autobahn A3 Köln-Frankfurt (auch bedeutsam wegen des ICE-Bahnhofs Montabaur), die Bundesstraße B413 Bendorf / Koblenz - Herborn (A45) sowie die B8 Montabaur - Altenkirchen.
Sonstiges:
Angaben zu den Betriebskosten sowie zum bestehenden Mietverhältnis entnehmen Sie bitte dem von Ihnen anzufordernden Exposé, das ergänzende Informationen, die Grundrisspläne, Lagepläne sowie zusätzliche Innen- und Außenfotos enthält.
Auf Anfrage:
- Ergänzende Informationen
- Grundriss- und Lagepläne
- Gebäudepläne: Ansichten, Schnitte
- Flächenberechnungen
-----------------------------------------------------------------------------------
Bitte beachten Sie bei Ihrer Exposéanforderung, dass wir Ihre Anfrage nur mit vollständiger Anschrift und Telefonnummer sowie Ihrer Mail-Adresse zügig bearbeiten können.
Provision:
Der Kunde zahlt für die Maklertätigkeit eine Provision in Höhe von 3,57% inkl. 19% MwSt. vom Kaufpreis, verdient und fällig bei Vertragsabschluss.

Sämtliche Informationen, einschließlich der Objektnachweise des Maklers sind ausschließlich für den Kunden bestimmt. Diesem ist es ausdrücklich untersagt, die Objektnachweise und Objektinformationen ohne schriftliche Zustimmung des Maklers an Dritte weiter zu geben.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin.
Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 


Fritsche & Fritsche Immobilien, Inh. Lutz Fritsche
Telefon: +49 2689 2669085
Mobil: +49 171 6511362

Zurück zur Übersicht