Objekt 4 von 4
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Dierdorf: Einfamilienhaus vermietet, mit Carport, Garage und Nebengebäude

Objekt-Nr.: Obj.-Nr.: 354
  •  EFH mit Nebengebäude Ansicht grundstücksseitig
  •  Gebäudeansicht straßenseitig
  •  Gepflasterer Innenhof
  •  Hauseingang und Büroeingang
  •  Gesamtansicht hofseitig
  • Garage, Zugang Scheune u. Grdst.
  •  Carport gegenüber Garage
  •  Grundstück mit Freisitz
  • Innenfotos u. Pläne auf Anfrage
EFH mit Nebengebäude Ansicht grundstücksseitig
Gebäudeansicht straßenseitig
Gepflasterer Innenhof
Hauseingang und Büroeingang
Gesamtansicht hofseitig
Garage, Zugang Scheune u. Grdst.
Carport gegenüber Garage
Grundstück mit Freisitz
Innenfotos u. Pläne auf Anfrage
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
56269 Dierdorf
Neuwied
Rheinland-Pfalz
Stadtteil:
Giershofen
Gebiet:
Mischgebiet
Preis:
108.000 €
Wohnfläche ca.:
150 m²
Grundstück ca.:
604 m²
Zimmeranzahl:
6
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3.570,- EUR inkl. 19 % MwSt. Käuferprovision
Nutzfläche ca.:
30 m²
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
1
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Dachboden:
ja
vermietet:
ja
Umgebung:
Apotheke, Bus, Einkaufsmöglichkeit, Fitness, Grundschule, Kindergarten, Krankenhaus, Post, Spielplatz, Tennisplatz, weiterführende Schule, Wohngegend
Anzahl der Parkflächen:
1 x Carport; 1 x Garage
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2019
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1900
Mieteinnahmen p.a.:
10.800 €
Verfügbar ab:
n.V.
Bodenbelag:
Fliesen, PVC, Teppichboden
Zustand:
modernisiert
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
H
Endenergiebedarf:
344 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1900
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Einfamilienhaus mit separatem (Büroraum-) Eingang, Carport, Garage und Nebengebäude (Scheune).
Neue Gas-Zentralheizung 2019. Energieausweis basiert noch auf alter Heizung Baujahr 1983.
Das Haus bietet Wohn- und Wirtschaftsflächen im Erdgeschoss und Obergeschoss von ca. 150 m², die Deckenhöhen betragen ca. 2,20 bis ca. 2,00 Meter. Das Dachgeschoss ist teilweise ausbaufähig. Das ursprüngliche Baujahr ist nicht genau feststellbar, es wurde auf Anfang 1900 geschätzt.
Alle Fenster wurden erneuert (Iso-Holz 1997 und ISOLAR-Verglasung).
Ein Zimmer (Büro) hat einen separaten Hauseingang.
Von der Garage/Werkstatt aus gelangt man in die angrenzende Scheune, die als Lager- oder Hobbyraum genutzt werden kann.

Das Freizeit- oder Gartengrundstück ist überschaubar und pflegeleicht angelegt und komplett eingefriedet. Ein kleiner geschlossener Holzpavillion schützt vor Sonne und Regen.

Ausstattung/Zubehör:
Aufteilung:
EG: Diele, Küche, Wohnzimmer, Abstellraum, Büro/Gast/Kind, Du/WC, HWR, Heizung
OG: Diele, Schlafzimmer, 2 Kinderzimmer, Arbeitszimmer/Gast, Flur, Bad
Lage Haus/Grundstück:
Dierdorf ist eine Stadt im Landkreis Neuwied in Rheinland-Pfalz. Dierdorf ist Sitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde im Westerwald.
Die kleine Stadt erstreckt sich zu beiden Seiten des Holzbachs, der bei Steinen an der Westerwälder Seenplatte entspringt und über 44 km durch den Oberen Westerwald und die Dierdorfer Senke fließt, um bei Döttesfeld im Puderbacher Land in die Wied mündet.
Südwestlich von Dierdorf erstreckt sich zu beiden Seiten der Autobahn A3 der 600 ha große Märkerwald.

Das Einfamilienhaus befindet sich im Ortsteil Gershofen, der sich nahezu lückenlos an die zentrale Stadt anschließt. Es sind von hier aus ca, 5 km bis zur nächsten BAB-Anschlußstelle A3 Köln - Frankfurt.

Dierdorf als Mittelzentrum ist in der Region bekannt für seine gute Infrastruktur und wird dem entsprechend von ca. 25.000 bis 30.000 Menschen frequentiert. Dierdorf mit seinen Ortsteilen hat ca. 6.000 Einwohner, die Verbandsgemeinde Dierdorf zählt insgesamt mehr als 11.000.
Geschäfte jeglicher Art, Ärzte, Apotheken, ein Krankenhaus, Kindergärten und Schulen (Grund- und Hauptschule, Realschule und Gymnasium) aber auch Cafés, Restaurants, Hotels/Pensionen sowie vielfältige Möglichkeiten von Vereins- und Freizeitaktivitäten wie das moderne Hallenbad finden Sie hier in Dierdorf.
Sonstiges:
Bitte beachten Sie bei Ihrer Exposéanforderung, dass wir Ihre Anfrage nur mit vollständiger Anschrift und Telefonnummer sowie Ihrer eMail-Adresse zügig bearbeiten können.
Sämtliche Informationen einschließlich der Objektnachweise des Maklers sind ausschließlich für den Kunden bestimmt. Diesem ist es ausdrücklich untersagt, die Objektnachweise und Objektinformationen ohne ausdrückliche Zustimmung des Maklers, die zuvor schriftlich erteilt werden muss, an Dritte weiter zu geben.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 3.570,- EUR inklusive 19 % Mehrwertsteuer vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 


Fritsche & Fritsche Immobilien, Inh. Lutz Fritsche
Telefon: +49 2689 2669085
Mobil: +49 171 6511362

Zurück zur Übersicht