Objekt 2 von 9
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Dierdorf VG: Ein- bis Zweifamilienhaus in schöner Parkanlage, Wohnfläche: 160 m²

Objekt-Nr.: Obj.-Nr.: 1936
  • Top-Objekt
    EG Terrasse, OG Loggia
  • Top-Objekt
    DSC 0741
  • Top-Objekt
    Sonnenterrasse mit Markise
  • Top-Objekt
    Blockhütte unterhalb Wohnhaus
  • Top-Objekt
    Die Party kann beginnen
  • Top-Objekt
    Fernblick von Terrasse
  • Top-Objekt
     
  • Top-Objekt
     
  • Top-Objekt
    Garage plus mind.4 Stellplätze
  • Top-Objekt
    Hauseingang untere Wohnung
  • Top-Objekt
    Hauseingang obere Wohnung
  • Top-Objekt
    Fernblick unverbaubar
  • Top-Objekt
     
  • Top-Objekt
     
  • Top-Objekt
     
  • Top-Objekt
     
  • Top-Objekt
     
EG Terrasse, OG Loggia
DSC 0741
Sonnenterrasse mit Markise
Blockhütte unterhalb Wohnhaus
Die Party kann beginnen
Fernblick von Terrasse
 
 
Garage plus mind.4 Stellplätze
Hauseingang untere Wohnung
Hauseingang obere Wohnung
Fernblick unverbaubar
 
 
 
 
 
Basisinformationen
Adresse:
56269 Dierdorf VG
Neuwied
Rheinland-Pfalz
Wohnfläche ca.:
160 m²
Grundstück ca.:
1.087 m²
Zimmeranzahl:
6
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Küche:
Einbauküche
Bad:
Wanne
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
2
Garten:
ja
Dachboden:
ja
Pool:
ja
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Umgebung:
ruhige Gegend
Anzahl der Parkflächen:
4 x Außenstellplatz; 1 x Garage
Möbliert:
Teilmöbliert
Ausblick:
Fernblick
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2012
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Baujahr:
1980
Verfügbar ab:
kurzfristig / n.V.
Bodenbelag:
Laminat
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf:
104,60 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1980
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Bei diesem Objekt handelt es sich um ein massives Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung bzw. ein kleines Zweifamilienhaus mit gleich großen Wohnungen in ruhiger Lage an einer Nebenstraße ohne Durchgangsverkehr, am Rande eines Feriengebietes in unverbaubarer Randlage.

Das parkähnliche Sonnenhang-Grundstück ist komplett eingefriedet; Zugang bzw. Zufahrt sind nahe der oberen Grundstücksgrenze angelegt.

Die separaten Hauseingänge für die beiden Wohnungen befinden sich an den gegenüberliegenden Giebelseiten.
Die interne Verbindung beider Etagen zu einem Einfamilienhaus müsste bei Bedarf technisch möglich sein.

Auf dem Grundstück befinden sich neben einer massiven Garage mit funkfernsteuerbarem Sektionaltor, einem Geräte- und einem Holzlagerschuppen eine sehr schöne, romantische Blockhütte mit Ofenheizung, hier kann man bei jedem Wetter die Freizeit genießen und ausgiebig feiern.

Aufteilung:
EG/UG 80 m²: Wohnzimmer, Schlafzimmer, Wohn-/Essküche, Bad, Diele, Terrasse
OG/EG 80 m²: Wohnzimmer mit Ausgang zur Loggia, offene Küche mit Essbereich,
Flur, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Bad
(talseitig / hangseitig)
Ausstattung:
Beide (Ferien-)Wohnungen verfügen über höherwertige Einbauküchen und sind darüber hinaus komplett eingerichtet (VB).
Außer in den Bädern und Dielen sind alle Räume mit Echtholz-Laminat ausgestattet. Sämtliche Fenster (Iso-Holz) sind mit Rollläden versehen.
Sowohl die obere Geschossdecke als auch das Dach sind gedämmt.
Die Zentralheizung (Vaillant Thermoblock Bj. 1998) wird mit Flüssiggas betrieben; das Warmwasser wird über Elektroboiler erzeugt. Der 2000 Liter-Gastank befindet sich im unteren Grundstücksdrittel, er ist gemietet.
Der vorhandene Breitband-Kabelanschluss gewährleistet u.a. ein schnelles Internet.
Lage:
Der Wohnort ist verkehrsgünstig gelegen an der A3, zwischen den Ballungszentren Rhein/Main und Rhein/ Ruhr.
Die Anbindungen an den Großraum Neuwied, Koblenz und Montabaur gestalten sich äußerst günstig (ca. 25 Autominuten). Die BAB 3 ist ca. 8 Autominuten entfernt.

Der Ort liegt in einer gesunden, waldreichen Umgebung und in einer ebenfalls heilklimatisch günstigen Höhe von 250 m ü. NN und gehört zur Verbandsgemeinde Dierdorf. Er ist ein Nachbarort der Stadt Dierdorf; diese ist im Großraum Rhein-Westerwald bekannt für ihre hervorragende Infrastruktur. Einkaufszentren, Boutiquen und Geschäfte jeglicher Art, Ärzte, Apotheken, ein Krankenhaus, Kindergärten und Schulen (Grund-/Haupt-, Realschule, Gymnasium) aber auch Cafés, Restaurants, Hotels/Pensionen, ein modernes Hallenbad sowie weitere, vielfältige Möglichkeiten von Sport- und Freizeitaktivitäten finden Sie in der Stadt bzw. Verbandsgemeinde Dierdorf.

Eine intakte Umwelt, hoher Freizeitwert, Gewerbe- und Industriestandorte sowie ein starkes Einzelhandelsangebot sprechen für die Anziehungskraft dieser Region.
Das Leben in den Orten der Verbandsgemeinde (vgl. http://www.vg-dierdorf.de/vg_dierdorf/Ortsgemeinden/) wird insbesondere geprägt durch die Arbeit in den Vereinen. So erhalten sie das Brauchtum der Gegend, fördern Bildung, Kultur, Jugend und Sport. Vereine erhalten das Landschaftsbild für den Bürger und Touristen und schaffen Begegnungs- und Kontaktpunkte im Ort.
Sonstiges:
Bitte beachten Sie bei Ihrer Exposéanforderung, dass wir Ihre Anfrage nur mit vollständiger Anschrift und Telefonnummer sowie Ihrer eMail-Adresse zügig bearbeiten können.
Ihr Ansprechpartner
 


Fritsche & Fritsche Immobilien, Inh. Lutz Fritsche
Telefon: +49 2689 2669085
Mobil: +49 171 6511362

Zurück zur Übersicht